zur Startseite

Systemisches Schulcoaching

Seit 2004 biete ich im Landkreis Neumarkt Systemisches Schulcoaching an. Im Rahmen meiner Praxis wurde ich bereits angefragt, für

  • Konfliktberatung
  • Moderation schwieriger Gespräche
  • Schulhausinterne Lehrer-Fortbildungen (SchiLF)
  • Gestaltung pädagogischer Tage
  • Leitbildentwicklung
  • Projektarbeit
  • Fortbildung, Supervision und Coaching für pädagogische MitarbeiterInnen in Schulen
  • Familientherapeutische Angebote in Krisen
  • Einzel- und Gruppen - Supervision

Im hochkomplexen "Handlungsfeld Schule" erlebe ich eine Vielfalt an Konfliktfeldern, aber auch den Wunsch und viele Chancen zur konstruktiven Zusammenarbeit.

Neben der Unterstützung in akuten Krisen, geht es auch immer darum die systemischen Wechselwirkungen zu verstehen und in die eigene "Konstruktion der Wirklichkeit" einzubeziehen.

Durch geduldige und ausführliche Abklärung der Aufträge, Wünsche, Befürchtungen und Ziele möchte ich Klarheit und Transparenz fördern und mit meiner Arbeit dazu beitragen, dass Schüler/innen, Eltern, Mitarbeitende, Lehrkräfte und Schulleitungen neue Denkansätze und Handlungsoptionen für die Bewältung der Problem (er-)finden.

Und wenn es dann funktioniert: Mehr davon machen!

Verständiges (Eigen- und Fremdverstehen) Handeln, Humor, Mut, Geduld und Zuversicht sind für mich wichtige Leitideen um auch in großen Systemen überzeugt arbeiten und auf gute Weise wirksam werden zu können.